Philosophie von Indigo

Die Tuareg faszinieren durch ihre Lebensart. Die Sterne sind gleichzeitig ihr Kompass sowie Indikator der Jahreszeit. Zu wissen, in welcher Jahreszeit sie sich befinden, ist für sie und ihre Tiere überlebenswichtig. Denn nur wenn sie sich mit der Saison bewegen, können sie „die Blüten der Oasen zur rechten Zeit ernten“. Zudem besuchen sie regelmässig verschiedene Märkte, wo sie mit Kamelen und Ziegen oder mit Stoffen, Teppichen, Silber und anderen Materialen handeln. Auch die Kontaktpflege spielt bei diesen Handelsgeschäften eine zentrale Rolle. Denn nur durch ein intaktes Beziehungsnetz können die verschiedenen Völker mit Tauschhandel ihren Bedürfnissen nachkommen. Diese einzigartige Lebensweise ermöglicht das Leben der Tuareg in der Wüstenlandschaft und trägt zum Erhalt der Oasen in dieser sonst trockenen und kargen Landschaft bei.

Indigo-Trekking bietet ein abenteuerliches und einmaliges Erlebnis, bei welchem die Kultur und Lebensart der Nomaden gespürt und gelebt werden kann; und dies auf vielfältige Weise bei all unseren Angeboten.

 

Wer sich selbst und andre kennt
Wird auch hier erkennen:
Orient und Okzident
Sind nicht mehr zu trennen.
Sinnig zwischen beiden Welten
Sich zu wiegen laß ich gelten;
Also zwischen Ost- und Westen
Sich bewegen, sei's zum Besten!

Johann Wolfgang von Goethe

 

Reisen 2019

Von Januar bis April führen wir wieder mehrere Reisen in Marokko durch. Die Zeit ist besonders geeignet für Wanderungen, längere Trekkings aber auch Städtereisen. Im Januar blühen in Marokko bereits die ersten Mandelbäume, im Februar kann man lokale Erdbeeren naschen und auch sonst hat Marokko in dieser Jahreszeit besonders viel zu bieten. Die Reisen im Januar/Februar und April 2019 sind ausverkauft. (Eine zusätzliche Reise führen wir im September/Oktober durch)

Unsere Reisegruppen variieren zwischen 5 bis 8 Teilnehmenden. Gerne stellen wir Ihnen auch Ihre ganz persönliche Reise zusammen und begleiten Sie dabei an wunderschöne Orte in diesem facettenreichen Land.

info@indigo-trekking.ch

Mai & Juni 2019 im Indigo

Programm 2019

04. Mai 19 Duo ORIECA

Irgendwo zwischen Granada und Bern ist ihre musikalische Heimat. Da wo karge Landschaften in üppiges Grün übergehen und die Ruhe den nächsten Sturm ankündigt. Das akustik-power Duo mit Mats Küpfer (Gitarre) und Carlo Niederhauser (Cello) nimmt Sie mit auf die Reise. Lassen Sie sich überraschen!

15. Juni 19 Deutschschweiz trifft Welschland-Märchen überqueren den Röstigraben

Doris und Steve Barrot erzählen Geschichten in Berndüütsch und Français zum Hin-Hören, Nach-Denken, Lieben und Lachen

 
Preis: 75.-
Eintritt und exklusives 3-Gangmenu (ohne Getränke)

Türöffnung jeweils 18.30 Uhr

Beginn Essen & Kultur ca. 19. Uhr

 

Reiserückblick im Herbst 2016

Wir erkundeten die ruhige Steinwüste, das Atlas-Gebirge und die marokkanische Sahara, besuchten Nomaden und wunderschöne Bergdörfer, assen gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung eine Tajine oder ein Couscous, sahen Mandel- und Olivenbäume und vieles mehr.  Zudem waren wir in Ouarzazate neben den bekannten Filmstudios auch beim weltgrössten Solarprojekt. Nach dem Kameltrekking und der Übernachtung in der Sandwüste reisten wir gemeinsam weiter an die Atlantikküste und schlenderten durch die Städte Essauira und Marrakech.

Erleben auch Sie eine unvergessliche Reise über den hohen Atlas, geniessen Sie die Wanderungen durch Flussoasen sowie Steinwüsten und verbringen Sie im Land des traumhaften Sonnenunterganges, in Marokko, einzigartige Momente an der Atlantikküste, bei Berberfamilien und besuchen Sie traditionelle Märkte.

Infos und Programm unter: ausgeschriebene Reisen, Kunst&Kultur

Marokko im Frühling 2016

Wir waren zu Fuss und mit dem Maultier unterwegs im Atlas-Gebirge

Danach ging es noch einige Tage ans Meer...

Wir besuchten auf unserer Reise die wunderschönen Städte Ouarzazate, Essauira und Marrakech und badeten im Atlantik zwischen Agadir und Essauira.

 

Melden Sie sich bei Interesse unter: info@indigo-restaurant.ch

Marokko im Herbst 2015

20. September bis 03. Oktober 2015

Erleben auch Sie eine unvergessliche Reise von der Atlatikküste über den hohen Atlas, durch Flussoasen sowie Stein- und Sandwüsten. Verbringen Sie im Land des traumhaften Sonnenunterganges, in Marokko, einzigartige Momente in der Wüste, bei Berberfamilien und besuchen Sie traditionelle Märkte.
Indigo Trekking Thun (www.indigo-restaurant.ch, 079 823 09 95)

Carreise 06. bis 20. April 2014

Zauberhaftes Marokko

Geführte Reise ab Thun

Schmucke Städte, bunte Märkte, stattliche Berge, grüne Täler und die weite Wüste - das ist Marokko. Im April 14 konnten unsere Gäste dieses zauberhafte Land auf einer Reise unter kundiger Führung kennenlernen. In Thun bestiegen sie einen komfortablen Car, fuhren nach Barcelona und von dort aus mit der Fähre nach Tanger. Sie übernachteten in ausgewählten Hotels, ritten mit Kamelen durch die Wüste, erlebten traumhafte Sonnenuntergänge und besuchten orientalische Märkte.

Fernweh bekommen? Dann melden Sie sich bei uns!
Indigo Trekking Thun (www.indigo-trekking.ch, 079 823 09 95)

Galerie